Angebot

In meiner Tätigkeit als interkulturelle Trainerin, Referentin und Beraterin gehört es zu meinen Aufgaben, Bildungsangebote zum Thema interkulturelle Kompetenz und Öffnung zu konzipieren, zu planen und durchzuführen. Unter Verwendung verschiedener Moderationstechniken und praxisnaher Beispiele trainiere ich sowohl Führungskräfte, als auch Mitarbeiter_innen diverser Berufsfelder. Meine Schulungen sensibilisieren für ein kultursensibles Miteinander in der Gesellschaft und in multikulturellen Teams. Interkulturelle Kompetenzentwicklung ist somit eine Schlüsselqualifikation für uns Alle. Aufgrund meines persönlichen Engagements in der Flüchtlingshilfe biete ich außerdem Seminare für Haupt- und Ehrenamtliche, die in der Flüchtlingsarbeit tätig sind, an. Gerne gestalte ich Ihnen ein individuelles Angebot, welches Ihren Vorstellungen entspricht.

 

Beispiel mehrerer Angebote (DeutschFranzösisch und Englisch):

 

Intercultural Communication

Description

The workshop “intercultural communication” will show the impact of culture whether you work in a multicultural team or live abroad. By exploring cultural differences and similarities worldwide, participants will gain a better understanding of their own and others´ values, as a means to better communicate in intercultural situations. More specifically, we will look into

  • how to lead,
  • to persuade,
  • to built trust,
  • to manage time,
  • to communicate and give feedback and
  • how to successfully hold a meeting cross-culturally.

Interkulturelle Kompetenz- Kulturübergreifend

Seminarbeschreibung

Interkulturelle Kompetenz ist eine wichtige Schlüsselqualifikation für viele Lebens- und Arbeitsbereiche geworden. Was aber ist Interkulturelle Kompetenz? Welche Bedeutung hat sie für den Arbeits- und Lebensalltag, den Einsatz meiner Tätigkeit und wie kann diese persönliche Fähigkeit gewinnbringend im Umgang mit Menschen aus anderen Kulturen eingesetzt werden? Interkulturelle Kompetenz ist somit ein Handwerkszeug, welches man erlernen kann, um interkulturelle Begegnungen besser bewältigen zu können.

 

Kulturraumkompetenz Frankreich

Seminarbeschreibung

Welche kulturellen Besonderheiten müssen beachtet werden, wenn man in Frankreich leben und arbeiten möchte? Kommunikationsstrategien, Führungsstile, Zeitmanagement, aber auch Entscheidungen und Vertrauensaufbau sind oft kulturell bedingt. Das Erkennen dieser Unterschiede ist bei einer Zusammenarbeit entscheidend. Erfolg erfordert interkulturelle Kompetenz, um fremde Kulturen entschlüsseln zu können.

 

Migration und Gesundheit

Seminarbeschreibung

Migration und Gesundheit ist ein Thema, welches sich heutzutage nicht mehr umgehen lässt. Doch das biomedizinische Erklärungsmodell entspricht nicht unbedingt den Werten, Normen, sowie Sicht- und Erlebnisweisen  von Menschen aus anderen Kulturkreisen.Die Vorstellung von Gesundheit, Krankheit und Heilung ist kulturell bedingt.  Jede vierte Person in Deutschland hat einen Migrationshintergrund. Interkulturelle Kompetenz ist somit eine wichtige Schlüsselqualifikation für das heutige Gesundheitswesen. Um eine Anamnese erheben zu können und eine optimale  kultursensible Gesundheitsversorgung  zu ermöglichen, ist interkulturelle Kompetenz wichtiger denn je. Interkulturelle Kompetenz ermöglicht Missverständnisse abzubauen und diese persönliche Fähigkeit gewinnbringend im Umgang mit Menschen aus anderen Kulturen einzusetzen.

 

Interkulturelle Unterschiede im Deutschunterricht-Ein Training zur Kompetenzentwicklung

Seminarbeschreibung

Interkulturelle Interaktionen in Sprachkursen sind oft von Herausforderungen geprägt. Um die interkulturelle Verständigung zu optimieren, soll das Teilen von fundiertem Hintergrundwissen helfen, Unsicherheiten abzubauen und Missverständnissen vorzubeugen. Im Rahmen des Workshops werden interkulturelle Unterschiede und Ursachen von Konflikten thematisiert und anhand von Praxisbeispielen erprobt. Außerdem soll für den Perspektivenwechsel sensibilisiert werden um die interkulturelle Begegnung zu verbessern. Den Teilnehmer_innen werden Möglichkeiten zum Austausch und zum Training von Lösungsstrategien geboten. Der Workshop soll Sie in Ihrer Arbeit mit Geflüchteten unterstützen.

Zielgruppe: Haupt-und Ehrenamtliche DaF/DaZ Lehrende

 

zum downloaden verfügbar: siehe PPT zum Impulsvortrag Interkulturelle Kompetenz : Schlüssel zum Verstehen der Anderen

https://familienbildung-ludwigshafen.de/wp-content/uploads/2018/02/17-11-30_Interkulturelle-Erziehungsstile_Hermeking.pdf

 

Interkulturelle Trainings-Interkulturelle Kompetenzentwicklung-Interkulturelle Workshops-München